Wir sind weiterhin für Sie da! - DELTA BARTH Systemhaus GmbH

Liebe Kunden und Partner,

im Zeichen der aktuellen Ereignisse möchten wir Ihnen sagen: Wir sind für Sie da!

Wir stehen Ihnen weiterhin telefonisch, per E-Mail oder über unsere digitalen Kommunikationsplattformen zur Verfügung. Bei all Ihren Anfragen rund um DELECO® ERP, IFOS, IT-Infrastruktur oder Homeoffice-Lösungen unterstützen wir Sie bestmöglich.

 

Kommen Sie und Ihre Mitarbeiter gut durch diese Zeit!

Das Team der DELTA BARTH Systemhaus GmbH

Delta Barth Presse

„Mütter können tolle Unternehmerinnen sein“

Initiative FRAUEN unternehmen informiert über Existenzgründung als Jobalternative – Vorbildunternehmerin Annett Barth zu Gast bei der Messe „Einstellungssache!“

Nach der Elternzeit zurück in den Beruf – da stellt sich schnell die Frage nach Vereinbarkeit und Zeitmanagement. „Gerade die Selbstständigkeit bietet flexible Möglichkeiten für die Vereinbarkeit von Beruf und Familie“, so Ute Meischatz-Degen, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt bei der Arbeitsagentur Chemnitz. „Mütter können tolle Unternehmerinnen sein.“

Grund genug für die Initiative FRAUEN unternehmen des Bundeswirtschaftsministeriums, sich an der Messe „Einstellungssache! Jobs für Eltern“ am 23. August im Kammersaal der IHK Chemnitz zu beteiligen. Im Rahmen der Veranstaltung der Arbeitsagentur Chemnitz gibt es hier Informationen über die Existenzgründung als berufliche Alternative für Familienfrauen.

Mit dabei ist – als Vorbildunternehmerin und Gesprächspartnerin – Annett Barth, Geschäftsführerin der DELTA BARTH Systemhaus GmbH aus Limbach-Oberfrohna. Sie wird von ihren Erfahrungen im Unternehmerinnenalltag berichten und ganz konkrete Fragen rund um ihre Selbstständigkeit beantworten. Annett Barth, die das Softwareunternehmen von ihrem Vater übernommen hat, will Frauen vor allem Mut machen, auf die eigenen Stärken zu vertrauen. „Unternehmerin sein macht einfach Spaß“, sagt sie. „Kein Job ist so vielfältig.“

Die Initiative FRAUEN unternehmen wurde 2014 vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie ins Leben gerufen. Mehr als 100 Vorbild-Unternehmerinnen aus dem ganzen Land sind bereits dabei. Ihre Aufgabe und ihr Ziel: Sie wollen Schülerinnen, Studentinnen, Auszubildende, berufstätige Frauen oder Wiedereinsteigerinnen für die berufliche Selbstständigkeit sensibilisieren. Und das gelingt am besten im ganz persönlichen Kontakt.

Frauen, die mit dem Gedanken an eine Selbstständigkeit spielen, können Annett Barth und Mitarbeiterinnen der Initiative am 23. August zwischen 9 und 12 Uhr in der IHK am Stand der Initiative FRAUEN unternehmen treffen. Eine Terminvereinbarung ist nicht erforderlich.

Mehr Informationen über die Initiative und das Engagement der Vorbildunternehmerinnen:
www.frauen-unternehmen-initiative.de

Pressmitteilung von FRAUEN unternehmen

Vivien Brix Marketing

Ansprech­­­partnerin

Vivien Brix

presse@delta-barth.de
+49 3722 71700

 

 DELTA BARTH Blog

Wir möchten Sie zu spannenden Themen rund um unsere ERP-Software DELECO® und der IT-Infrastruktur informieren.

DELTA BARTH Blog

Veröffentlichung

Bei Veröffentlichung einer Pressemitteilung freuen wir uns über ein Belegexemplar.

30 Jahre DELTA BARTH

Sie haben Fragen?

Wir rufen Sie gerne zurück.

Hier können Sie Ihr Anliegen näher beschreiben.

Es gilt die Datenschutzerklärung der DELTA BARTH Systemhaus GmbH.

  Captcha erneuern  
 

Sie interessieren sich für unser Produkt?

Dann fordern Sie jetzt gleich Ihr kostenloses Informationspaket an.

Hier können Sie Ihr Anliegen näher beschreiben.

Es gilt die Datenschutzerklärung der DELTA BARTH Systemhaus GmbH.

 

DELTA BARTH Blog

Wir möchten Sie zu spannenden Themen rund um unsere ERP-Software DELECO® und die IT-Infrastruktur informieren.

DELTA BARTH Blog

Datenschutz – immer im Fokus

Mehr erfahren

Diese Website verwendet Cookies, um die Bereitstellung unserer Dienste zu verbessern. Nähere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf "Zustimmen", um Cookies zu akzeptieren und direkt auf unsere Inhalte zugreifen zu können.